« zurück zur Ergebnisliste

Multical 302 WMZ/KMZ [Qp 2,5 / Batterie / Direktfühler 1,5m / wM-Bus / 130mm]

204,72 €

inkl. 20% Mwst. zzgl. Versand

Lieferzeit 1-2 Werktage*

Service & Sicherheit

  • schnelle Lieferung
  • kompetente Beratung
  • einfache und sichere Bezahlung

Artikelnr.: 302T-30-2-Q9A0-3-XXX

Ultraschall - Kompaktwärme- / Kältezähler MULTICAL 302

Der MULTICAL® 302 ist der kompakte und umweltfreundliche Allroundzähler, der mit seinen minimalen Abmessungen überall installiert werden kann. Der Durchflusssensor basiert auf Kamstrups einzigartiger Ultraschalltechnik, die eine extrem lange Lebensdauer sichert - auch in Wärmesystemen, die Magnetit enthalten. Der Zähler besteht aus einem metallischen Durchflusssensor basierend auf Ultraschall, einer elektronischen Anzeigeeinheit und einem Pt500-Fühlersatz. Der Multical 302 hat einen eingebauten Datenlogger, der alle relevanten Register der letzten 960 Stunden, 460 Tage, 24 Monate und 15 Jahre speichert. Zudem sind alle Komponenten des Zählers so konstruiert, dass sie recycelt werden können.
Während der Installation kann der Zähler vor Ort ohne Spezialwerkzeug mit einem Tastendruck konfiguriert werden (z.B.: Installation im Vorlauf oder Rücklauf, Energieeinheit, Auflösung, Datum/Uhrzeit, M-Bus-Adresse,…)

Technische Daten:
Medium:
Wärme und Kälte
Baulänge:
130 mm
Anschluss / Material:
Gewinde G1B / Messing (CW 602N)
Druckstufe (mit Gewinde):
PN16 (PN25 auf Anfrage)
Durchfluss:
0,005 bis 2,5 m³/h
Temperaturbereich:
2 °C… 150 °C
Versorgung:
12-Jahres-Batterie

Modus C1 gemäß EN 13757-4:2013. Individuelle 128-Bit AES-Verschlüsselung. Sendeintervall 16 Sek
Modus T1 gemäß EN 13757-4:2013 OMS. Sendeintervall 15 Min. (auf Anfrage erhältlich)
Rechenwerk IP 65 mit 1,2m Verbindungsleitung zum Volumengeber
Temperaturfühler PT500 mit 1,5 m Kabellänge; Montage Direkt mit M10 oder als Tauchhülsenfühler
Volumengeber: Montage horizontal od. vertikal;
Display: Montage am Volumengeber od. Wandmontage

Bei Mediumstemperatur unter Umgebungstemperatur oder bei Mediumstemperatur >90°C ist die
Wandmontage des Rechenwerks zwingend vorgeschrieben!

Dokumentation:

Gilt für Lieferungen nach Österreich